Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Programm zum Welterbe-Tag am 2. Juni 2019

Die Buche prägte Jahrtausende lang das Erscheinungsbild Europas. Rund 40 Prozent der Fläche Europas bedeckte sie vor 6.500 Jahren. Am 2. Juni feiert der Welterbe-Tag der UNESCO die Buchenurwälder der Karpaten und die alten Buchenwälder Deutschlands. So auch den Buchenwald Grumsin im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, der seit 2011 zum Weltnaturerbe zählt. Verschiedene Akteure der Region bieten zu diesem Anlass ein abwechslungsreiches Programm und laden ein, den Grumsin auf unterschiedlichen Wegen zu erleben. Die Angebote sind kostenfrei.

10 – 16 Uhr Der Infopunkt Altkünkendorf ist die Wissensquelle zum Weltnaturerbe Grumsin. Hier stehen ausgebildete Turmführer für Gäste bereit, die das Welterbegebiet von oben erleben möchten. Die Naturwacht bietet im Infopunkt Vorträge zum Großschutzgebiet mit Impressionen vom Welterbegebiet an. Für das leibliche Wohl ist ab 15.30 Uhr im Atelier Louisenhof Nr. 2 gesorgt, zwei Kilometer von Altkünkendorf entfernt. Dort gibt es Kaffee und Kuchen.

10.30 – 13 Uhr Radtour „Wildnis vor der Haustür“ zur Welterbestätte. Treffpunkt ist mit dem Rad und guter Laune auf dem Bahnhof in Angermünde. Es ist uns, der Naturwacht Brandenburg und dem NABU, eine Freude mit Ihnen durch das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin zu radeln und Sie im Buchenwald Grumsin begrüßen zu dürfen. Es geht über alte Wanderwege und ausgebaute Radwege entlang von Feldern, Seen und Wäldern bis nach Altkünkendorf. Dort werden wir von den Landschaftsführern des Biosphärenreservates und dem Verein Altkünkendorf erwartet.

13 – 15.30 Uhr Wanderung „Geschichte zur Geschichte“ vom Infopunkt Altkünkendorf zum Berliner Platz am Weltnaturerbe und zurück. Naturführer erzählen Geschichten zum alten Buchenwald und erläutern dessen spannende Historie. Dabei geht es um die ersten Glashütten Brandenburgs, einen 80 Kilometer langen Wildzaun, den Winter 1739/40, der zahlreiche alte Eichen platzen ließ und natürlich den heutigen Zustand des Buchenwaldes Grumsin.

Kontakt/Auskunft:
Informationspunkt UNESCO Weltnaturerbeteilgebiet Buchenwald Grumsin
Altkünkendorfer Straße 22
16278 Angermünde OT Altkünkendorf
Telefon: 0170 5738 067