HOME2019-04-15T17:18:14+00:00

UNESCO-Welterbe

Das Bedeutendste, was Mensch und Natur uns hinterlassen haben

Nur die besten unter den herausragenden Zeugnissen der Menschheits- und Naturgeschichte dürfen den Titel UNESCO-Welterbe tragen. Und viele der Besten finden Sie in Deutschland.

2.000 Jahre Geschichte haben in Deutschland bedeutende Spuren hinterlassen: stumme und doch beredte Zeugen großartiger Kulturleistungen und Naturphänomene. Viele der beeindruckendsten, 44 an der Zahl, Baudenkmäler, Stadtensembles, aber auch bedeutende Industrieanlagen und außergewöhnliche Naturlandschaften, hat die UNESCO in Deutschland zum Welterbe erklärt. Ein Erbe, das auch für Sie bestimmt ist: Denn jede Reise zu den UNESCO-Welterbestätten ist eine Reise auch in Ihre ganz persönliche Geschichte.

Lassen Sie sich von den wunderbarsten Stätten der Geschichte in den Bann ziehen, begeben Sie sich auf Spurensuche durch das Erbe der Menschheit: In Deutschland werden Sie gleich 44-mal fündig.

UNESCO-Routen

Auf acht Routen Deutschlands UNESCO-Welterbe entdecken

Genießen Sie Wunderwerke der Schöpferkraft und des Geistes und erleben Sie gleichzeitig die aufregendsten Städte und schönsten Naturlandschaften: Unsere Routenvorschläge verbinden Deutschlands 44 UNESCO-Welterbestätten mit vielen weiteren touristischen Attraktionen. Für eine unkomplizierte An- und Abreise beginnen und enden alle Routenvorschläge in der Nähe eines internationalen Flughafens.

Am 2. Juni ist Welterbetag in Deutschland

Alle Veranstaltungen rund um die 44 UNESCO-Welterbestätten

AKTUELLES AUS DEN WELTERBESTÄTTEN

Neuigkeiten der UNESCO-Welterbestätten

Weltkulturerbe Rammelsberg, Museum & Besucherbergwerk, Goslar

Aktuelle Ausstellungen und Führungsangebote im Weltkulturerbe Rammelsberg, Museum & Besucherbergwerk, Goslar Alexander Calvelli – WeltErbeBilder aus dem Harz In der Sonderausstellung ist der künstlerische Blick des Kölner Malers Alexander Calvelli auf die Hinterlassenschaften der Montanindustrie des Welterbes im Harz konzentriert. Seine Bilder sind „Industrie-, Stadt- und Landschaftsbilder“ im klassischen Sinne. Es sind realistisch gemalte Acrylbilder der Bergwerksanlagen, [...]

Mittwoch, 15. Mai 2019|

Quedlinburg „Welterbe Weltoffen Willkommen“

Mit dem Motto: „Welterbe Weltoffen Willkommen“ feiert Quedlinburg 2019 gleich drei bedeutende Jubiläen: Zum 1100. mal jährt sich die Wiederkehr der Königserhebung Heinrichs I. zum ersten deutschen König,  gefeiert werden auch 25 Jahre UNESCO-Welterbe und 30 Jahre Friedliche Revolution. Besucher erwarten einzigartige Veranstaltungen an historischen Orten in einem der größten Flächendenkmale Deutschlands. Der Sachsen-Anhalt-Tag vom 31. Mai [...]

Donnerstag, 9. Mai 2019|

Neues Limesmuseum in Aalen

Am 25. Mai eröffnet das neue Limesmuseum in Aalen. Es besticht durch eine klare Architektur in Verbindung mit einem ansprechenden Serviceangebot und dem Archäologischen Park, der eingebettet in das geplante neu erlebbare Museumsquartier, das UNESCO-Welterbe präsentiert. Auf einer erweiterten, 1.500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche präsentiert das Museum eine völlig neu gestaltete Dauerausstellung mit über 1.200 Originalfunden. Die Besucher tauchen [...]

Mittwoch, 8. Mai 2019|

JETZT NEWSLETTER ABONNIEREN

Aktuelle Veranstaltungen, besondere Termine, Highlights und Storys: der Newsletter erscheint ca. 8-10 mal pro Jahr und informiert über wichtige Ereignisse und Themen des Vereines und der Welterbestätten in Deutschland.

NEWSLETTER ABONNIEREN